Banner
Arbeiten im Landratsamt Görlitz ist überraschend vielseitig, abwechslungsreich und alles andere als trocken. Unser Team an den Standorten Görlitz, Zittau, Löbau, Niesky und Weißwasser besteht aus über 1600 Mitarbeiter*innen mit vielfältigen kommunalen Aufgaben. Als einer der größten Arbeitgeber der Region sind wir vorrangig Dienstleister für die Belange von rund 253.000 Bürger*innen im Landkreis Görlitz, aber auch Ordnungs-, Aufsichts- und Genehmigungsbehörde mit Herz und Verstand.

Vier Argumente für das Landratsamt Görlitz:

Button

Sachbearbeiter Jagdwesen (m/w/d)

Im Kreisforstamt ist zum 01.10.2021 eine Stelle als Sachbearbeiter Jagdwesen (m/w/d) zu den folgenden Rahmenbedingungen zu besetzen:

Stellennummer: 3400-00-04
Arbeitszeit: 40h
Arbeitsort: Niesky
Vertragsart: unbefristet
Vergütung: EG 9b TVöD-VKA 
Bewerbungsfrist: 30.07.2021

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Fachliche Leitung der unteren Jagdbehörde
  • Rechtsaufsicht über die Jagdgenossenschaften
  • Bearbeitung von Vorgängen zur Wildbewirtschaftung, Wildbestandsregulierung und Abschussplanung einschließlich Entscheidungen über Ausnahmegenehmigungen zu Jagd- und Schonzeiten (fachliche Prüfung, Bescheiderteilung) sowie zur Jagdausübung und zum Jagdausübungsrecht (Überwachung Einhaltung der jagdlichen Ge- und Verbote, ggf. Einleitung verwaltungsrechtlicher Maßnahmen)
  • Widerspruchsbearbeitung
  • Leitung des Kreisjagdbeirats
  • Leiter*in der Jägerprüfungskommission im LK
  • Organisation und Durchführung Wildmonitoring, fachliche und organisatorische Mitwirkung bei forstlichen Gutachten, in Verbindung mit der Prüfung und Erstellung von Abschussplänen
  • Vertretung der UJB gegenüber den Vereinigungen der Jäger im LK (Jagdverbände, Hegeringe, Hegegemeinschaften)
  • Streckenerfassung, Überwachung der Hegepflichten der Jagdgenossenschaften und der Jagdausübungsberechtigten, Einleiten von entsprechenden Maßnahmen zur Durchsetzung der Hegepflicht, Prüfung der Antragstellung zur Jagdausübung in befriedeten Bezirken
  • rechtliche Prüfung und Registrierung von Jagdpachtverträgen
  • Erteilung von Jagdscheinen, turnusmäßige Überprüfung der Zuverlässigkeit der Jagdscheininhaber

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium (Diplomingenieur, FH-Diplom, Bachelor) vorzugsweise Forstwirtschaft bzw. artverwandtes Studium, von Vorteil ist eine Zusatzausbildung im Verwaltungsrecht
  • fundierte Kenntnisse aller jagdrechtlichen Regelungen (BJagdG, SächsJagdG, SächsJagdVO)
  • Kenntnisse im Verwaltungsrecht
  • Kenntnisse der üblichen IT-Anwendungen wie z.B. MS-Office (Excel, Word, Outlook)
  • Flexibilität, Selbständigkeit, Belastbarkeit, hohe Einsatzbereitschaft auch außerhalb der regulären Arbeitszeit, selbständiges und verantwortungsvolles Handeln
  • ein gültiger Jagdschein
  • Führerscheinklasse B und die Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des privaten PKW unter Anwendung der Erstattungsregelungen des Sächsischen Reisekostenrechts

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse) – Bewerben Sie sich dazu direkt über unser Online Bewerbungsverfahren. Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungen außerhalb des Portals (postalische und E-Mail Bewerbungen) nicht berücksichtigt werden. Außerdem bitten wir um Verständnis, dass Kosten, die Ihnen im Laufe des Auswahlverfahrens entstehen, nicht erstattet werden können.

Willkommen sind Bewerbungen aller Menschen, gleich welchen Geschlechts (m/w/d) und welcher Herkunft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung mit Vorrang berücksichtigt (ein entsprechender Nachweis ist den Bewerbungsunterlagen beizulegen).

Es handelt sich um ein gestuftes Auswahlverfahren. Bei vergleichbarer Eignung und Qualifikation haben interne Bewerber*innen Vorrang vor externen Bewerber*innen.

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an:
Für Fachfragen:
Frau Knote (03581 663 3401) Amtsleiterin Kreisforstamt

Für Fragen zum Verfahren:
Frau Frischke (03581 663 1613) Personalsachbearbeiterin

zurück zur Karriereseite Online-Bewerbung